Bild_Familientag_1

Musik für Klein und Groß

Der Elbphilharmonie Familientag.

Die Haspa Musik Stiftung unterstützt den Education Bereich der Elbphilharmonie. Dieses Jahr fördert die Stiftung erneut den Elbphilharmonie Familientag.

Viel Freude für kleine und große Freunde der Musik: Aufgrund der sinkenden Inzidenz durfte der Elbphilharmonie Familientag in diesem Jahr wieder live und in Farbe stattfinden. Im ganzen Haus waren an dem Wochenende im Juni große und kleine Besucherinnen und Besucher unterwegs – auf der Plaza, im Kleinen und Großen Saal und im Kaistudio 1. Natürlich unter den aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen. Die Haspa Musik Stiftung war bereits das dritte Mal als Projektförderer bei dem bunten Tag für Kinder und ihre Eltern im großen Hamburger Konzerthaus dabei.

Die Aufregung war nach der langen musikalischen und kulturellen Corona-Pause groß. In entspannter Atmosphäre gab es in diesem Jahr einzelne Konzerte zum Kennenlernen der Musik. Erstklassige Musikerinnen und Musiker hießen ihr Publikum willkommen und spielten kindgerechte Konzerte in den Sälen – mit Musik von Klassik bis Pop, zum Mitmachen, Mitgrooven oder Träumen. Dazu war auf der Plaza für Kinder jeden Alters eine kleine Überraschung vorbereitet – an Klangstationen konnten sie selbst Musik machen und die verschiedenen Klänge ausprobieren.

Fotos: Claudia Höhne